anmelden
Förderverein Beitrittsantrag
Hiermit beantrage ich meinen Beitritt zum Förderverein "Südthüringer Dom" e.V. und erkläre mich mit der Beitragsordnung des Vereins einverstanden.
(Auszug aus der Satzung des Fördervereins "Südthüringer Dom" e.V. : "§ 7 Mitgliedsbeiträge" - Der Verein erhebt von seinen Mitgliedern einen jährlichen Mindestbeitrag von 15,00 Euro)

 Firma:
*Anrede:
*Name:
*Vorname:
*Straße/Nr.:
*PLZ, Ort:
*Telefon:
 E-Mail:
*Zahlungsweise:
Bei Einzugsermächtigung tragen Sie bitte hier Ihre Kontodaten ein:
 Konto-Nr.:
 Bankleitzahl:
 Bank:
Oder überweisen Sie den Mitgliedsbeitrag von 15,00 Euro auf das Vereinskonto IBAN: DE46 8305 0303 0000 3232 33, BIC: HELADEF1SAR, Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt.


Förderverein „ Südthüringer Dom “ e.V. Oberweißbach


Der Verein ist eine gemeinnützige Körperschaft des öffentlichen Rechts, eingetragen im Vereinregister Nr. 539 beim Amtsgericht Rudolstadt Thüringen.

Er hat seinen Sitz in:

    Lichtenhainer Straße 30, 98744 Oberweißbach

und wird vertreten durch:

    1.Vorstand: Thomas Brandt, Tel. 036705-20517
    2. Vorstand: Hans-Joachim Fünfstück, Tel. 036705-62389

Der Verein entstand am 14.01.1996 auf Beschluss der 14 Personen zählenden Gründungsversammlung, vorbereitet und einberufen durch Kantor Torsten Sterzik, der bis 15.02.2001 1.Vorstand war.

Paragraph 2 der damals beschlossenen Satzung legt fest:
Der Verein möchte das Interesse an der größten Dorfkirche Thüringen, dem „Südthüringer Dom“, im Kirchspiel Oberweißbach und Umgebung weiter ausbauen.
Er stellt sich insbesondere die Aufgabe, die Sanierung und Renovierung der Kirche zu fördern.

Das geschieht durch

  • Öffentlichkeitsarbeit, um viele Menschen für den „Südthüringer Dom“ zu interessieren und potentielle Spender und Förderer zu motivieren,
  • Enge Zusammenarbeit mit Kirchgemeinde, Kantorat, Kommune und anderen Vereinen bei der Durchführung von Kirchenführungen, Konzerten und Benefizveranstaltungen,
  • Organisierung jährlicher Spendenaktionen.



Die dadurch erzielten Einnahmen und die Mitgliederbeiträge werden ausschließlich verwendet zur Finanzierung der jährlichen Bauabschnitte bei der Innenrestaurierung im „Südthüringer Dom“, der zur Kirchweihe 2004 auf den Namen „ Hoffnungskirche “ geweiht wurde. Der Verein hat zur Zeit 103 Mitglieder ( 2001 waren es 56 ), die zur jährlich vom 1. Vorstand einberufenen Jahresversammlung eingeladen werden. Hier dürfen wir die jeweils neuen Mitglieder willkommen heißen.

Mit 15,- Euro/Jahr können auch Sie dabei sein, mitzubauen an der Hoffnungskirche Oberweißbach!

homepage: http://www.hoffnungskirche-oberweissbach.de/Förderverein

Es grüßt herzlich       - Der Vorstand -